„Die Northeimer“

Wir sind ein Zusammenschluss mehrerer Forstbetriebsgemeinschaften und deren Waldbesitzern im südniedersächsischen Bergland. Unsere Gesamtwaldfläche beträgt rund 9000 Hektar, verteilt auf 920 Waldbesitzer in drei Mitglieds-Forstbetriebsgemeinschaften:

FBG Duderstadt-Herzberg w.V.
FBG Harz-Leine w.V.
FBG Hils-Vogler w.V.
Unser Anliegen ist es, gemeinsam mit unseren Partnern die strukturellen und damit vor allem auch die ökonomischen Nachteile, die der Privat-, Genossenschafts- oder Kommunalwald mit sich bringen, für Sie zu überwinden und damit ein vernünftige Bewirtschaftung Ihrer Wälder zu gewährleisten.
 
Im Fokus steht für uns die nachhaltige Bewirtschaftung Ihres Waldes
und natürlich die bestmögliche Vermarktung Ihres Holzes.
Insbesondere im Spannungsfeld von Ökonomie, Ökologie und sozio-kulterellen Ansprüchen, die an den Wald und an eine moderne Waldnutzung gestellt werden, wird es für den einzelnen Waldbesitzer immer schwieriger sich den neuen Anforderungen zu stellen. Die politische und ökonomische Situation gestaltet sich immer unübersichtlicher, wie z.B. Forderungen des Naturschutzes, Fördergelder, veränderte wirtschaftliche Bedingungen am Holzmarkt etc. Wir möchten Sie vertreten, um zum Einen Ihre Position als Waldbesitzer am Holzmarkt zu stärken und zum Anderen die politische Durchsetzung Ihrer Anliegen als Waldbesitzer mit zu unterstützen.

Ihr Wald wird für alle immer wichtiger! Das muss erst recht für Sie als Waldbesitzer gelten! Ihr Wald braucht eine starke Lobby!
Unser Angebot an Sie — ein "Rundumsorglos-Paket" für Ihren Wald:
  • Wir arbeiten mit professionellen Dienstleistern in der Betreuung Ihres Waldes und in Förderangelegenheiten zusammen.
  • Unsere Dienstleister organisieren und beaufsichtigen den Unternehmereinsatz in Ihrem Wald.
  • Unsere Geschäftsführung fasst Ihr Holzangebot zusammen, vermarktet es und wickelt die finanzielle Seite des Holzverkaufes für Sie ab.
  • Wir tragen die Kosten für die Waldbrandversicherung.
  • Wir tragen die Kosten für die Zertifizierung Ihres Waldes nach den aktuellen PEFC-Richtlinien für Gruppenzertifikate.
  • Wir bieten Ihnen Fortbildungen zu aktuellen Themen an.
  • Wir vermitteln Motorsägenkurse.
  • Sie haben ein satzungsgemäßes Mitbestimmungsrecht.
  • Sie werden auf unserer Website und in den Mitgliederversammlungen zu aktuellen forstlichen Themen informiert.
  • Sie können von uns eine enge Zusammenarbeit z.B. mit dem Waldbesitzerverband auf Landes- und Bundesebene und mit anderen Zusammenschlüssen sowie eine ständige Beobachtung des Holzmarktes erwarten.
 

Warum Holzvermarktung über die FBG Northeim?

Es gibt gute Gründe, warum die Vermarktung Ihres Holzes bei uns gut aufgehoben ist. Sie können für die Vermarktung Ihres Holzes auf eine funktionierende Wertschöpfungskette und gleichzeitig eine professionelle, nachhaltige Bewirtschaftung Ihres Waldes zurückgreifen. Die FBG Northeim vermarktet pro Jahr rund 50.000,00 Fm Holz verschiedenster Sortimente. Wir haben regionale und überregionale Käuferkontakte, die wir zur Vermarktung Ihres Holzes nutzen. Durch die Mengenbündelung ergibt sich eine bessere Verhandlungsposition am Holzmarkt. Wir schließen regelmäßig Verträge mit überregionalen Käufern für Verarbeitung im Inland oder den Export ab, weil es wichtig ist " über den Tellerrand zu schauen". Ebenso selbstverständlich lassen wir auch unsere ortsansässigen Mittelständler aus der Holzbranche nicht "im Regen" stehen und stellen auch für sie bedarfsgerechte Mengen zur Verfügung. Dieses Vorgehen kommt der Infrastruktur und der ökonomischen Lage unserer Region zu gute. Die FBG Northeim steht als Eigenhändler dafür ein, dass Sie in jedem Fall "Ihr Holzgeld" bekommen.

Die FBG Northeim ist als wirtschaftlicher Verein ohne Gewinnabsicht für Sie tätig.
Das Ziel heißt eine möglichst hohe Wertschöpfung für Sie!

Satzung der FBG Northeim

Damit Sie sich über die Aufgaben der FBG Northeim informieren können, stellen wir Ihnen hier unsere Satzung zum Download zur Verfügung. Satzung herunterladen

Unser Team & unsere Partner

Der Vorstand

 

Hilmar von Petersdorff-Campen

Vorsitzender

Dr. Beate von Velsen-Zerweck

Stellvertretende Vorsitzende

Bernd Wehmeyer

Vorstandsmitglied

Aufgaben des Vorstands
Unser Vorstand ist ehrenamtlich für die Waldbesitzer tätig und vertritt den Privatwald in forstpolitschen Gremien.


 

Die Geschäftsführung

 

Ulrike Säger
Dipl.-Ing. Forstwirtschaft (FH)

Geschäftsführung

Forstbetriebsgemenschaft Northeim w. V.
Am Diekweg 8
37434 Obernfeld
Telefon 05527 8419791
Telefax 05527 8496560
Mobil 0160 7259666
FBG.Northeim@t-online.de

Aufgaben der Geschäftsführung
Frau Säger wickelt die Käuferansprache, die Preisverhandlungen, die Vertragsabschlüsse, die Holzbündelung und -vermarktung für Sie ab. Außerdem ist sie für alle Fragen der Verwaltung und als Ansprechpartner für die uns angeschlossenen Forstbetriebsgemeinschaften und deren Mitglieder zuständig.

Was die Landwirtschaftskammer Niedersachsen für uns tut
Traditionell ist die Landwirtschaftskammer Niedersachsen in der Beförsterung des Privatwaldes seit Jahrzehnten unser kompetenter Ansprechpartner.

Die Bezirksförster

 

Joachim Säger

FBG Duderstadt-Herzberg

Bezirksförsterei Duderstadt
Am Diekweg 8
37434 Obernfeld
Telefon: 05527 840640
Telefax: 05527 840641
Mobil: 0171 8147883
FBG.Duderstadt@t-online.de

Bernhard Cassens-Sasse

FBG Harz-Leine

Bezirksförsterei Kalefeld
Vogelsang 1
37589 Kalefeld
Telefon: 05553 2534
Telefax: 05553 9959380
Mobil: 0171 2446208
FBG.Harz-Leine@t-online.de

Dieter Scholz

FBG Hils-Vogler Ost

Bezirksförsterei Hils-Vogler-Ost
Am Oberg 9
37574 Einbeck-Voldagsen
Telefon: 05565 548
Telefax: 05565 911 249
Mobil: 0171 553 9437
FBG.Hils-Vogler-Ost@t-online.de

Tobias Kaufmann

FBG Hils-Vogler West

Bezirksförsterei Hils-Vogler-West
Heinrichtstraße 13
37586 Dassel
Telefon: 05564 919352
Telefax: 05564 999672
Mobil: 0171 553 9447
BezF.Hils-Vogler-West@LWK-Niedersachsen.de

Aufgaben der Bezirksförster
Unsere Bezirksförster sind in allen Fragen und Planungen des Waldbaus, der Holzernte und waldbaulicher Förderung für Sie als Waldbesitzer ansprechbar.

So können Sie Mitglied werden